DENKRÄUME im Seminarhaus buchen

lernen & austauschen im besonderen Umfeld


Das 180 Jahre alte Leibgedinghaus des Bachbauernhofes wurde nach ökologischen Gesichtspunkten mit historischen Baumaterialien und Weißtannenholz aus dem eigenen Wald umgebaut. Das gekonnte Zusammenspiel von traditionellen Elementen und einer architektonisch modernen Gestaltungslinie macht den besonderen Charme der Seminar- und Praxisräume aus. Der Umbau des Projektes wurde von der LEADER Aktionsgruppe Nordschwarzwald gefördert und in das Handbuch Holzbaukultur Nordschwarzwald aufgenommen.

 

Für Seminare oder Tagungen kann der lichtdurchflutete Seminarraum mit direktem Blick auf den Schwarzwald zusammen mit DENKRÄUMEN für Kleingruppenarbeit, weiteren Aufenthaltsbereichen, einer Teeküche und überdachter Terrasse gemietet werden. Beim Ausbau der Räume wurde bewusst darauf geachtet, dass die Atmosphäre und das Raumklima durch die Verwendung von offenem Nadelholz sowie die Reduzierung aufs Wesentliche ein konzentriertes und entspanntes Arbeiten ermöglichen. Sie werden die einzige Gruppe im Haus sein.

 

„Altes bewahren – Neues gestalten“ dieses Motto begleitete den Umbau des 180 Jahre alten Hauses.

Ausstattung

Die Ausstattung des Seminarraumes kann mit bequemen Stühlen und Weißtannentischen an Ihre jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

  • zusätzlicher Besprechungsraum (Bauernstube) 
  • Teeküche mit Kaffee, Teeauswahl, Wasser, Saft 
  • verschiedene Aufenthaltsbereiche
  • überdachte Terrasse
  • WLAN (an- und abschaltbar) 
  • zusätzliche Internetanschlüsse (Übertragungsrate: komDSL 50.000)

 

Zur Ausstattung gehören:

  • Beamer und Leinwand 
  • Flipchart 
  • Pinnwände (Kappawände) für Post-it und Pinnnadeln
  • Moderationsmaterial
Download
Konditionen 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.4 KB

Suchen Sie für sich als Referent oder für die Seminarteilnehmenden Übernachtungsmöglichkeiten, finden Sie hier Angebote in der näheren Umgebung.


Frischluftpausen

Das Haus liegt direkt am Flößerpfad und in Waldnähe, sodass auch in kurzen Pausen die Natur zum Entspannen und Auftanken genutzt werden kann. Ein paar Schritte durch den Garten des Bachbauernhofes, den Blick auf das Grün richten – und schon ist der Kopf wieder frei für Neues. Das Glasdach über der Veranda lässt das „Schwarzwaldluft-Tanken“ auch bei Regen zu.

Leibliches Wohl

Eigenes Quellwasser, Apfelsaft von den eigenen Streuobstwiesen, Kaffee und eine Teeauswahl sorgen für Ihre Grundversorgung und gehören beim Mieten des Seminarraumes dazu. Gerne organisieren wir ein Catering für die Pausen bei einem lokalen Anbieter oder weitere Getränke für Sie. Zum Beispiel ein regionales, maßgeschneidertes Catering mit Pfiff von www.SCHMAUSMAL.de aus Freudenstadt oder vom Restaurant Rössle aus Alpirsbach.

Regionalität und Nachhaltigkeit

Geheizt werden die Räume durch Holz-Hackschnitzel und Stückholz aus dem eigenen Wald und der Strom stammt von regnenerativen Energien. Unser Quellwasser kommt aus der hofeigenen Quelle. Der Apfelsaft ist von eigenen Äpfeln. Den Kaffee beziehen wir aus einer regionalen Kaffeerösterei und die Backwaren und das Catering stammen von Betrieben vor Ort.


NEU: seit Sommer 2021 Seminarfloß aus Weißtanne

Ihre Seminare können mit Outdooranteilen auf dem Seminarfloß am Kinzigufer kombiniert werden. An der "frischen Luft" können nicht nur die Hygienebedingungen besser eingehalten werden, Lernen in der Natur ermöglicht auch eine längere Aufmerksamkeit und Konzentration. Durch den Wechsel von Indoor- und Outdooranteilen kommt Bewegung in die Seminare und ins Denken.

 



Mein Nachbar Steffen Zeile (zz zeile werbegrafik) ist mit seiner 360° Kamera durch das Seminarhaus  gegangen. Über den Button rechts starten Sie einen virtuellen Rundgang.


Kontakt


Karin Beilharz

Praxis und Seminarraum:

Bachbauernhof 2 | 72275 Alpirsbach/Ehlenbogen

Mail: kontakt@karinbeilharz.de

Telefon: 07444 1018